Axel Ehrlinger

Schreinermeister,

Gestalter im Handwerk

 

 

Nach meiner ersten Ausbildung zum Schlosser arbeitete ich 11 Jahre bei MAN Schienenfahrzeuge in Nürnberg.

1998 begann meine Schreinerlehre, im Jahr 2000 hatte ich meine Schreinerlehre abgeschlossen und arbeitete auf selbständiger Basis in einer Werkstattgemeinschaft.
In dieser Zeit bildete ich mich zum Gestalter im Handwerk weiter.

Seit 2004 bin ich mit meiner Frau und meinen beiden Söhnen in Ochsenschenkel ansässig.

Ab 2009 besuchte ich die Meisterschule in Ebern und absolvierte 2010 erfolgreich die Prüfung zum Meister im Schreinerhandwerk. 

Zeitgleich entstand die Holzzeit.

Seit September 2016 bilde ich meine Frau zur Schreinerin aus.


Wir sind ein Familienbetrieb im eigentlichen Wortsinn